Tel.: 033702/60490

Kundenevent und Produktpräsentation mit Team-Events.Berlin als Eventagentur für Ihre Veranstaltung

Sie laden Ihre Kunden ein oder möchten ein Produkt präsentieren?  – Wir können Eventmanagement!

Auch in den Zeiten von Internet & Smartphone ist immer noch nichts so wichtig wie der persönliche Kontakt zu Ihren Kunden und Partnern. Eine Kundenveranstaltung mit einer Produktpräsentation und Verkaufsschulung, kombiniert mit einem schönen Erlebnis, unterstützt das persönliche Kennenlernen und vertieft einen bereits bestehenden persönlichen Kontakt. Durch die Verknüpfung von Schulung oder Seminar mit einem Erlebnis, werden die wichtigen Informationen, die Sie durch die Produktschulung weitergeben möchten mit positiven Emotionen verknüpft und bleiben dadurch viel länger im Gedächtnis haften als bei einem trockenen Vortrag. Team-Events.Berlin (ein Projekt von QUADraTOUR) übernimmt für Ihre Unternehmenspräsentation das komplette Eventmanagement, von der Event Idee, über die professionelle Planung bis zur Durchführung des Events.

Zum Kundenevent mit "Pfeil und Bogen", den Beim Bogenschießen liegt in der Ruhe die Kraft

Auf mehreren Bahnen und verschiedenen Durchgängen wird der Schützenkönig oder die Schützenkönigin ermittelt
Dauer: 1/2 - 5 Std.
Teilnehmer: 5-200
Preis: ab 15 €
zzgl. MwSt. / pro Person

Quad Tour zum Kundenevent

Sie fahren mit Ihren Kunden auf großen und sicheren ATVs über Waldwege und naturbelassene Quad Strecken.
Dauer: 1,5 - Tagestour
Teilnehmer: 5 -25 (50)
Preis ab: 97 €
zzgl. MwSt. / pro Person

CO2 freies Kundenevent bei der Kanu Tour im Spreewald

Wir zeigen Ihnen die Schönheit des Spreewaldes, abseits der Touristenströme.

Dauer: 1 - 8 Std.
Teilnehmer: 5 - 80
Preis: ab 59 €
zzgl. MwSt. / pro Person

Ihr Kundenevent besteht aus: Ein bisschen Entspannung, ein bisschen Action, eine Menge Spaß und natürlich gibt es unterwegs auch eine Stärkung.
Dauer: Tagesprogramm
Teilnehmer: 10 – 75
Preis: ab 79,00 €
zzgl. MwSt. / pro Person

 

Sommer - Eisstockbahn

Gute Stimmung, Spaß und Geselligkeit – erleben Sie viel Teamgeist mit der Sommer – Eisstockbahn.

Dauer: ca. 2 Stunden
Teilnehmer:  10 – 100
Preisbeispiel:  auf Anfrage

 

3D Puzzle ein Programmteil zum Kundentreffen

Ihr Firmenlogo, Ihr Firmen-Motto, Ihr Leitsatz, Ihre Visionen.. als 3D Puzzle im XXL – Format- unvergesslich und nicht zu übersehen!

Dauer:  ab ca. 0,5 Stunde
Teilnehmer:  10 - 500
Preisbeispiel:  auf Anfrage

Automotive mit Fahrsimulator, Carrerabahn uvm. zum Kundentreffen

Die Event-Module rund um das Thema Fahren und Fahrspaß sind für große Firmenevents von bis zu 1000 Personen geeignet.

Dauer: 2 Stunden – ganzen Tag
Teilnehmer: 20 - 1000
Preise: nur auf Anfrage

Was spricht für die Durchführung eines Kundenevents?

Die Notwendigkeiten und Vorteile der elektronischen Kommunikation in den Betrieben sind heutzutage nicht mehr aus der täglichen Arbeit und auch aus dem persönlichen Leben wegzudenken und unersetzlich. Trotz dieser elektronischen Kommunikationswege sind der persönliche Kontakt und ein vernünftiges Verhältnis zu Kunden, Lieferanten und Partnern durch nichts zu ersetzen. Gerade in den kleinen und mittelgroßen Unternehmen ist ein persönlicher Draht wichtig, um auch nach den Auftragsverhandlungen am Telefon oder Verhandlungstisch ein vernünftiges Verhältnis aufzubauen, um bei schwierigen Situationen wie Lieferverzug oder Reklamationen eine Gesprächsbasis auf Augenhöhe zu schaffen. Haben Sie Ihre Kunden und Lieferanten noch nicht einmal persönlich kennengelernt, wird Ihnen ein lebendiger Erfahrungsaustausch und das Erhalten eines  Feedback zu Ihren Produkten nicht oder nur eingeschränkt gelingen. Der Aufbau einer Customer Relationship wird nur dem Unternehmen gelingen, das auch etwas dafür tut.


In vielen Unternehmen war es früher üblich, Kunden zu einer reinen Schulung „einzuladen“. Zum einen geht es bei den Schulungen um technische Informationen, Anwendungsbeispiele, Vertriebswege und -strukturen oder um eine Präsentation und Schulung für ein neues Produkt. Alles richtig und wichtig – aber: ein Schulungstermin muss in den geschäftlichen Kalender des eingeladenen Schulungsteilnehmers passen und dann natürlich auch gleich noch in den privaten Kalender. Da während der Dauer der Schulung niemand anderes die Arbeit Ihrer Kunden erledigt, müssen die Schulungsteilnehmer ihre Aufgaben u.U. später erledigen – und so konkurriert letztendlich Ihre Schulung mit der Freizeit Ihrer Kunden. Das Schulungsthema muss daher so interessant und wichtig sein, daß Ihr Kunde oder Lieferant für die Seminarzeit die Mehrarbeit und die Diskussionen zu Hause auf sich nimmt und vertritt. Natürlich gibt es Workshops und Produktschulungen, die einfach sein müssen, die Automotive Industrie hat damit viel Erfahrung, aber es gibt auch die Seminare, die freiwillig sind und an das Interesse und die Motivation des zu Schulenden appellieren. Die informativste Schulung kann noch so interessant und wichtig sein – auch die beste Schulung kann keine Emotionen wie bei einem schönen Erlebnis hervorrufen und wird daher auch nicht gut und lange im Gedächtnis haften bleiben.


Eine Einladung zu einem reinen Event mit Spaßfaktor aber ohne Bezug zu einem konkreten Anlass wie eine Produktpräsentation oder Schulung auszusprechen ist allerdings auch nur manchmal empfehlenswert. Nach der Freude über die Einladung und die Aussicht auf ein tolles Event kommt beim Empfänger die Frage auf, ob das jetzt als Vorteilsnahme oder Bestechung zu werten sein muss. In vielen Konzernen ist die Einhaltung der Compliancekultur wichtig und unumstößlich. Ihre gut gemeinte Einladung hat daher nicht nur keine Wirkung sondern veranlasst auch  noch eine Absage. Diese notgedrungene Absage kehrt dann die gut gemeinte Idee in die falsche und negative Richtung. Was bleibt, ist auf allen Seiten Frust und es hat niemand etwas davon gehabt.

Daher ist man in der jüngeren Vergangenheit dazu übergegangen, die informativen Produktpräsentationen mit einem Erlebnis zu verbinden, und so seine Kunden zu einem Kundentag oder Kundenabend einzuladen. Dieses Eventmarketing vereint Ihre Unternehmenspräsentation einer Marke oder eines Produktes mit einem individuell für Sie konzipierten Erlebnis. Damit geht ein klares Wertschätzungssignal an Ihre Kunden und Partner und trägt neben der Pflege des Relationship auch zur Imagepflege bei.  Durch eine kluge und individuelle Planung des Marketing Events können Sie die Einzigartigkeit Ihres Produktes und Ihre Kompetenz persönlich mit Ihren Kunden und Partnern kommunizieren. Und auf der anderen Seite schaffen Sie durch ein Erlebnis-Event eine emotionale Atmosphäre, in der sich Ihr Kunde & Partner wohlfühlt und einen positiven Bezug zu Ihrer Marke und Produkt bekommt. Nur wenn die Stimmung und Begeisterung auf Ihrem Event echt ist, kann sich Ihr Kunde mit dem Produkt identifizieren und auch später noch positive Erinnerungen abrufen. Das ist wichtig, damit die spätere Kaufentscheidung auch tatsächlich für Ihr Produkt oder Marke getroffen wird und andere potentielle Kunden aus dem Umfeld Ihres Kunden motiviert werden können, ebenfalls Ihr Produkt zu kaufen.


Frei nach dem Motto: Ein vernünftiges Verhältnis zu Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten und Partnern schadet nur dem, der keins hat!

Was können die Gründe und Inhalte für eine Unternehmenspräsentation sein?

Gut, werden Sie sagen, kann man machen, aber… keine Zeit, kein Budget, anderes und wichtigeres zu tun, schlechte Umsätze, letzte Reklamation usw …Wenn ich was mit Kunde X oder Lieferant Y zu besprechen habe, können wir ja mal schnell was zusammen essen gehen. Mit Kunde A in die Kneipe, mit Kunde B ins 4Sterne Restaurant. Was werden Sie damit erreichen oder verbessern? Alles zwischen nichts und wenig! Wenn es schlecht läuft, sitzen Sie mit Ihrem Kunden im gleichen Restaurant, wie Ihr Wettbewerber am Tag vorher mit demselben Kunden. Dann ändern sich für Ihren Kunden nur die Gesichter, die Inhalte wird er später schon nicht mehr auseinander halten können und Sie haben sich in keinster Weise vom Wettbewerb (mit einem ähnlichen Produkt) abgehoben.


Gründe für ein Kundenevent oder eine Produktpräsentation gibt es viele:

  • Imagepflege( für Marke und Unternehmen)
  • Neukundengewinnung
  • Relationship
  • Wertschätzungssignal
  • Neues Produkt vorstellen und präsentieren
  • Verbesserung und Innovation für den bestehenden Produktbereich
  • Notweniges jährliches Technik Seminar
  • Neues Bonusprogramm oder Rabattsystem
  • Erweiterung von Märkten
  • Erweiterung von  Absatzgebieten
  • Umstrukturierung von Absatzwegen
  • predictive analytics, setzen und vereinbaren Sie Ziele für die nächsten Jahre

 

Branchentreff- eine  Idee für ein regelmäßiges Kundentreffen?

Wenn es in Ihrer Branche keine regelmäßige Veranstaltung durch einen Verein, einen Verband oder ähnliches gibt und Ihre Kunden nicht in zu scharfem Wettbewerb zueinander stehen, könnte  das Ihre Chance sein, sich mit einer positiven Aktion von Ihren Wettbewerber abzuheben. Bieten Sie Ihren Kunden die Plattform, sich über aktuelle Entwicklungen auszutauschen, sich gegenseitig besser kennen zu lernen und vielleicht sogar die eine oder andere Allianz zu schmieden. Auf diese Weise bleibt auch Ihr Unternehmen im Gespräch mit den Kunden, hat „das Ohr am Markt“ und pflegt die Kundenbeziehung auch außerhalb von konkreten Vertragsverhandlungen. Wir helfen Ihnen gern dabei.

Laden Sie doch mal Ihre Lieferanten und Partner zu einem Event ein!

Oft vernachlässigt aber mindestens genauso wichtig ist die Pflege Ihrer Lieferantenbeziehungen für Ihr Unternehmen. Sicher erwarten die meisten Unternehmen in ihrer Rolle als Kunde, daß sie von ihren Lieferanten entsprechend gepflegt und wertgeschätzt werden. Aber denken  Sie doch mal über den positiven Eindruck (und daraus resultierenden die Vorteile) nach, die ein unternehmensspezifisch für Ihren Lieferanten geplantes Event bei Ihrem Lieferanten auslöst. Es wird Ihnen mit Sicherheit gelingen, bei dieser Veranstaltung Ihr Unternehmen positiv und besser zu präsentieren, als der Besuchsbericht einen einzelnen Außendienstmitarbeiters vor Jahren darstellen konnte und Sie haben die einmalige Chance, persönlich und in einem positiv und mit Emotionen besetzen Umfeld Ihre Wünsche darzulegen und auch durchzusetzen. Auch hier gilt der Satz – dass auch ein gutes Gespräch besser im Gedächtnis haften bleibt, wenn es mit positiven Emotionen aus einem gemeinsamen Erlebnis verbunden ist.
 

Worüber könnten Sie also mit Ihrem Lieferanten sprechen:

  • Qualität des gelieferten Produkts, Änderungs-  und Verbesserungswünsche, die Sie aus Ihrer täglichen Praxis und dem Ohr am Markt haben
  • Liefertermine und Logistik. Gab es irgendwo Engpässe und gibt es Möglichkeiten, Engpässe zu vermeiden und abzufangen und eventuell durch eine  verbesserte Logistik zu vermindern
  • Preissituation bzw. Ihre Einkaufspreise. Eine Preisgestaltung muss immer fair sein und für beide Sachen passen. Aber vielleicht gibt es ja beim nächsten größeren Projekt oder Objekt eine Möglichkeit einen für beide Seiten besseren Deal abzuschließen
  • Kommunikation mit dem Innen dienst und Außendienst. Bauen Sie einen „Draht“ zum Innendienst bei Ihrem Lieferanten auf. Wünschen Sie sich zum Bsp. mehr oder weniger Besuche Ihres zuständigen AD – Mitarbeiters, kann dieser Ihnen immer wie erwartet weiterhelfen und Sie mit den notwenigen Informationen versorgen? Fühlen Sie sich gut betreut?
  • Gegenseitige Besuche und Werksbesichtigung. Mit Sicherheit sehr interessant ist eine Werksbesichtigung bei Ihrem Lieferanten. Dort vor Ort versteht man schon oft sehr viel besser, warum manche (Kunden-) Wünsche einfach nicht umgesetzt werden können. Das ein –„ das geht nicht“ – nicht ein – „das wollen wir nicht“ -  ist, versteht man oft erst dann, wenn man sich eine Produktion vor Ort angesehen hat. Andererseits können Sie beim Besuch der Mitarbeiter des Lieferanten bei Ihnen die Gründe für den einen oder anderen scheinbaren Sonderwunsch praktisch darstellen und künftig mit (mehr) Verständnis dafür rechnen.
  • Vorausschauende Analysen (predictive analytics). Möchten Sie vielleicht eine Ziel-Vereinbarung schließen, um so noch bessere Konditionen zu verhandeln?


Die gegenseitige Achtung und das Verständnis füreinander wird sich deutlich verbessern. Und die einfache Kunden – Lieferanten – Beziehung wird sich in ein kooperatives und erfolgreiches Miteinander verwandeln, daß dann neben dem wirtschaftlichen Effekt auch noch Spaß macht!

 

Was gibt es bei der Planung einer Produktpräsentation zu beachten?

Wenn Sie jetzt an dieser Stelle eine „20 Punkte Checkliste Veranstaltungsplanung“ befürchten, dann können wir Sie beruhigen. Anweisungen, wie Sie arbeiten sollen überlassen wir anderen. Wir bieten Ihnen an, dass wir diese Aufgaben für Sie übernehmen.


Wir werden daher hier keine Checkliste veröffentlichen, wie WIR unseren Job als Event Agentur und Eventveranstalter zu machen haben. Das Ziel unseres Veranstaltungsmanagement ist es, ein Kundenevent oder Lieferantentag so zu planen, zu organisieren und letztendlich auch durchzuführen, dass Sie sich nicht darum kümmern müssen und sich Ihre Kunden dennoch von IHNEN betreut fühlen. Wir sprechen daher mit Ihnen über Ihre gewünschte Unternehmenspräsentation, Ihr Produkt und Ihre Marke. Wir präsentieren Ihnen dann eine erste Idee für das geplante Marketing Event. Wir suchen die für Sie passende Eventlocation, verschaffen uns einen Eindruck Ihrer Zielgruppe und sprechen auch über das zur Verfügung stehende Marketing Budget. Der Ablauf Ihres Firmenevents wird mit Ihnen detailliert geplant, Tagungs– und Seminarräume mit entsprechender Technik gebucht. Kommen Sie beispielsweise aus der Automotive Branche, organisieren wir Technik Schulungsräume bis hin zu Werkstatträumen und Teststrecken.


Wichtig sind auch die Erwartungen Ihres Kunden oder die Spielregeln Ihrer Branche kennen zu lernen. Welches Erlebnis- Event gab es schon und man spricht noch nach Jahren darüber? Und welche Event Ideen gibt es überhaupt, um emotionale und nachhaltige Begeisterung zu erzeugen? Diesen und noch sehr viel mehr Fragen stellen WIR uns als Veranstaltungsprofi, damit IHR Kundenevent ein 100%iger Erfolg mit langanhaltender Begeisterung und Wirkung wird.

 

Warum ist Team-Events.Berlin der richtige Eventplaner für Sie? Und zwar sowohl als Eventagentur als auch als Eventveranstalter?

Sie erhalten von uns die Eventplanung, die Organisation und die praktische Durchführung Ihres Events aus einer Hand! Wir haben den unschätzbaren Vorteil, dass unsere Veranstaltungsorganisation auf 3 Säulen steht:

  • Wir arbeiten als Eventagentur und entwickeln, planen und organisieren alles was zu Ihrem erfolgreichen Kundenevent dazu gehört. Von der Idee, über das Motto, die Location, das Tagungshotel mit Konferenzraum oder Seminarraum, das Catering bis zum Transfers oder der Übernachtung. Durch ein gut funktionierendes Netzwerk an Partnern verfügen wir über ein großes Portfolio von geeigneten Tagungshotels, Location für Firmenevents, Bus – und Taxiunternehmer, sowie mobilen und guten Caterer. Wir bieten Ihnen die komplette Eventorganisation aus einer Hand
     
  • Wir sind selbst Eventveranstalter und organisieren und führen (fast) alle Eventprogramme selber und praktisch durch. Wir kennen die Eventpraxis, können mit Menschen umgehen und sie motivieren, und möchten Sie und Ihre Gäste begeistern und zum Lachen bringen. 
     
  • Mit Team-Events.Berlin (ein Projekt von QUADraTOUR) als Inhabergeführtes Einzelunternehmen stehen wir seit mehr als 12 Jahren aktiv und erfolgreich im Eventgeschäft. Mehr als 2 x 20 Jahre Berufserfahrung im Vertrieb und Einkauf bilden die Basis für das Verständnis und die Fähigkeit mit Ihnen über Ihre Produkt – und Verkaufsstrategie zu sprechen und Ihr Kundenevent im Sinne Ihrer Unternehmensphilosophie zu planen und durchzuführen.

Warum ist Team-Events.Berlin der richtige Eventplaner für Sie? Und zwar sowohl als Eventagentur als auch als Eventveranstalter?

Sie erhalten von uns die Eventplanung, die Organisation und die praktische Durchführung Ihres Events aus einer Hand! Wir haben den unschätzbaren Vorteil, dass unsere Veranstaltungsorganisation auf 3 Säulen steht:

  • Wir arbeiten als Eventagentur und entwickeln, planen und organisieren alles was zu Ihrem erfolgreichen Kundenevent dazu gehört. Von der Idee, über das Motto, die Location, das Tagungshotel mit Konferenzraum oder Seminarraum, das Catering bis zum Transfers oder der Übernachtung. Durch ein gut funktionierendes Netzwerk an Partnern verfügen wir über ein großes Portfolio von geeigneten Tagungshotels, Location für Firmenevents, Bus – und Taxiunternehmer, sowie mobilen und guten Caterer. Wir bieten Ihnen die komplette Eventorganisation aus einer Hand! 
     
  • Wir sind selbst Eventveranstalter und organisieren und führen (fast) alle Eventprogramme selber und praktisch durch. Wir kennen die Eventpraxis, können mit Menschen umgehen und sie motivieren, und möchten Sie und Ihre Gäste begeistern und zum Lachen bringen. 
     
  • Mit Team-Events.Berlin (ein Projekt von QUADraTOUR) als Inhabergeführtes Einzelunternehmen stehen wir seit mehr als 12 Jahren aktiv und erfolgreich im Eventgeschäft. Mehr als 2 x 20 Jahre Berufserfahrung im Vertrieb und Einkauf bilden die Basis für das Verständnis und die Fähigkeit mit Ihnen über Ihre Produkt – und Verkaufsstrategie zu sprechen und Ihr Kundenevent im Sinne Ihrer Unternehmensphilosophie zu planen und durchzuführen.

Rufen Sie einfach an unter:
Tel.: 033702/60490
oder nutzen Sie unser
Anfrageformular:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Team-Events.Berlin Mathias Tauchnitz